Notdienst

0391 505390

Scharountheater Wolfsburg

L├╝ftungstechnik

Die zentralen L├╝ftungsger├Ąte wurden bereits 2008 erneuert. Die Luftausl├Ąsse wurden jetzt generell erneuert, das Luftkanalnetz blieb ├╝berwiegend erhalten und wurde an die neuen Ausl├Ąsse angepasst und mit Luftmengenreglern best├╝ckt. Alle Brandschutzklappen wurden ersetzt. W├Ąrmer├╝ckgewinnungen, eine K├╝chenl├╝ftung, Kompakt-L├╝ftungsger├Ąte f├╝r Lagerbereiche sowie diverse dezentrale L├╝ftungsger├Ąte und Dachventilatoren wurden erg├Ąnzt bzw. erneuert. Die Zulufteinl├Ąsse an den Zuschauersitzen und am Orchestergraben wurden optimiert. F├╝r die geforderte zuverl├Ąssige Kaltentrauchung des Zuschauerhauses wurde eine mechanische Entrauchungsanlage neu installiert, die eine gesicherte Stromversorgung erfordert.

Klimak├Ąlte

Der Kaltwassersatz wurde erneuert. Die R├╝ckk├╝hlung erfolgt ├╝ber die Sprinklerzisterne, der Nassk├╝hlturm entf├Ąllt zuk├╝nftig. Luftk├╝hlung erfolgt nur im Zuschauerhaus. Drei Splitk├Ąlteanlagen in E-Technikr├Ąumen wurden erg├Ąnzt.

Im Einzelnen wurden folgende Komponenten geliefert und montiert:

  • L├╝ftungskanalnetze mit Luftdurchl├Ąssen, Kanaleinbauten und Volumenstromreglern
  • Austausch aller Brandschutzklappen
  • E-Anpassung der Zuluftverteilung (Zuschauerhaus) mit Einbau von Luftmengenreglern, Erneuerung der Nacherhitzer
  • Umbau/Erweiterung des vorhandenen Zentralger├Ątes Anlage L03 Zuluft Foyer, 12500m3/h
  • 1 neues Abluftger├Ąt 7.900 m3/h, Anlage L03 Abluft Restaurant
  • 1 Kreislaufverbund-W├Ąrmer├╝ckgewinnung f├╝r 7.900 m3/h ZU/Abluftger├Ąte,
  • Anlage L03 Abluft Restaurant
  • 1 neues ZU/Abluftger├Ąt 3000/3.200m3/h, Anlage L05 Sanit├Ąr Verwaltung
  • 1 neues Zuluftger├Ąt 1.600m3/h, Anlage L11 Holzwerkstatt
  • Erneuerung diverser dezentraler Abluftventilatoren, Kanalfilter
  • Erneuerung der K├╝chenabluft 2.400m3/h, Anlage L06 Abluft K├╝che Kantine
  • neue Zuluftanlage 2.400m3/h f├╝r K├╝che, Anlage L06 Zuluft K├╝che Kantine
  • 2 Entrauchungsventilatoren a 35000m3/h F300, Anlage L10 Entrauchung Zuschauerraum
  • Ert├╝chtigung Abluftkan├Ąle f├╝r Kaltentrauchungsbetrieb, Anlage L01 Abluft Zuschauerraum
  • Kaltwassersatz, innen, wassergek├╝hlt 180 kW
  • Druckhaltungen, Pufferspeicher 1200 Liter, Umw├Ąlzpumpen
  • kurzes Klimakaltwassernetz 6/12┬░C f├╝r 2 RLT-K├╝hler
  • R├╝ckk├╝hl-Rohrnetz und Apparate
  • 2 Splitk├Ąlteanlagen je 5 kW
  • 1 Splitk├Ąlteanlage 12,5 kWT.1